Initiative „Fürther sind solidarisch!“

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie benötigen viele Menschen, die den sog. Risikogruppen zugeordnet werden oder sich bereits in Quarantäne befinden dringende Unterstützung, um den individuellen täglichen Bedarf gewährleisten zu können. Daher haben sich diverse Gruppen… Weiter…

Erklärung des Bündnisses gegen Rechts zur Demonstration „Fürth gegen Rassismus. Keine Stimme der AfD“

Am Samstag setzten über 1500 Fürtherinnen und Fürther ein herausragendes Zeichen gegen Rassismus. Die Demonstration und Kampagne „Fürth gegen Rassismus. Keine Stimme der AfD“ wurde von einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis getragen, welches weit über das BgR hinausging: darunter… Weiter…

Rassisten sind keine Alternative!

Am 15. März 2020 finden in Bayern die Kommunalwahlen statt. Demonstration am 7.03.20  11.00 Uhr am Kohlenmarkt in Fürth Fürth gegen Rassismus – Keine Stimme der AfD! Mit der AfD tritt eine nationalistische, rassistische und antisoziale Partei an…. Weiter…

Rechte Netzwerke in Polizei und Bundeswehr? Veranstaltung mit MdB Martina Renner

Am 4. 2. 2020, um 18 Uhr im Samocca Rudolf-Breitscheid-Straße 4, 90762 Fürth 2017 wurde der Bundeswehrsoldat Franco A. festgenommen, weil er rechtsterroristische Anschläge geplant haben soll. Ausgehend von seinen Plänen und Feindeslisten wurden Teile eines rechten Netzwerks… Weiter…

Vor 75 Jahren – Befreiung des KZ Auschwitz Veranstaltungsreihe von 27.01. bis 01.02.2020

Einlassvorbehalt: Die Veranstalter behalten sich gem. Art. 10 BayVersGvor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der extremen rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, rassistische, menschenverachtende oder… Weiter…