Enthüllung des Denkmals an der Uferpromenade und Lesung mit Esther Bejarano und Konzert mit Microphone Mafia im Kulturforum Fürth

Liebe Antifaschist*innen, es ist so weit. Das Denkmal zu Ehren von Rudolf Benario und Ernst Goldmann, die am 12.April 1933 feige von den Nazis im KZ Dachau ermordet wurden ist fertig und wird am 20.September 2020 an der… Weiter…

Gegen die Ehrung von ehemaligen Stadtrat der extrem rechten Republikaner

Goldenes Kleeblatt für rechten Stadtrat Richter Das Fürther Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus ist empört über die Ehrung des ehemaligen Stadtrates Claus-Uwe Richter. Dieser war für die extrem rechten „Republikaner“ 24 Jahre lang Stadtratsmitglied.  Die StadträtInnen der Grünen… Weiter…

Keine Zusammenarbeit mit der AfD im Stadtrat!

Anfang März haben mindestens 1500 TeilnehmerInnen einer Demonstration getragen von Bündnis gegen Rechts, verschiedenen Fangruppierungen, Kirchenvertreter, Vertreter der Kneipenszene gemeinsam bekräftigt: In Fürth gibt es keinen Platz für Rassismus und Ausgrenzung. Die AfD ist eine nationalistische, rassistische, antisemitische… Weiter…

Initiative „Fürther sind solidarisch!“

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie benötigen viele Menschen, die den sog. Risikogruppen zugeordnet werden oder sich bereits in Quarantäne befinden dringende Unterstützung, um den individuellen täglichen Bedarf gewährleisten zu können. Daher haben sich diverse Gruppen… Weiter…

Erklärung des Bündnisses gegen Rechts zur Demonstration „Fürth gegen Rassismus. Keine Stimme der AfD“

Am Samstag setzten über 1500 Fürtherinnen und Fürther ein herausragendes Zeichen gegen Rassismus. Die Demonstration und Kampagne „Fürth gegen Rassismus. Keine Stimme der AfD“ wurde von einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis getragen, welches weit über das BgR hinausging: darunter… Weiter…