Gedenkveranstaltung an Rudolf Benario und Ernst Goldmann am 12. April 2019

Wie jedes Jahr veranstaltet das Fürther Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus, zusammen mit dem Infoladen Benario und der Stadt Fürth ein Gedenken an die am 12. April 1933 von den Nazis ermordeten Dr.Rudolf Benario und Ernst Goldmann. Die… Weiter…

Prominente Unterstützung für die Arbeit unseres Bündnisses durch den Schriftsteller Tommie Goerz.

Er las Ende letzten Jahres gegen Rechts. Seine Beweggründe dafür stellt er hier dar: Spätestens seit Chemnitz und dem Vormarsch der AfD bundesweit muss eigentlich jedem Demokraten und jeder Demokratin klar sein: Es läuft etwas schief im Land…. Weiter…

Veranstaltung am 19.02: Initiative Fritz Oerter-Gedenken

19. Februar 2019 17:00 Uhr, Obere Fischerstraße 3 Einweihung einer Gedenktafel anlässlich des 150. Geburtstags des Fürther Schriftstellers, Kriegsgegners, Anarchosyndikalisten, Lithografen und Bibliothekars. Im Anschluss: Fritz Oerter – Der radikale Menschenfreund aus Fürth 19. Februar 2019 17:30 Uhr,… Weiter…

Offener Brief zu den Forderungen nach Abschiebeverschärfungen

Sehr geehrter Herr OB Dr. Jung, sehr geehrte Stadträtinnen und Stadträte, Ihre Forderungen nach Verschärfungen der bisherigen Abschiebregelungen bis hin zur Abschiebehaft stoßen beim Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus auf Verwunderung und Befremden. Wir wenden uns entschieden gegen… Weiter…

9. November 2018: Gedenken zum 80. Jahrestag der Progromnacht

Die Rede der Vertreterin des Fürther Bündnisses: Wir vergessen nicht, so das Motto unseres Gedenkens zum 80. Jahrestag der Pogromnacht, welche auch in Fürth der für alle sichtbaren Auftakt zum Holocaust war. Ich möchte noch ergänzen: wir vergessen… Weiter…